AGB

Januar 2017
Anmeldung

Beachten Sie den jeweiligen Anmeldeschluss. Ihre Anmeldung ist verbindlich und wird in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Nach Eingabe Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung.

 

Durchführung des Kurses / der Veranstaltung

Das Zustandekommen eines Kurses hängt von einer Mindestteilnehmerzahl ab. Falls ein Kurs nicht zustande kommt, informiere ich Sie rechtzeitig vor Kursbeginn.

 

Rechnungsstellung

Die Kurskosten sind gemäss der Kursbestätigung/Rechnung einzuzahlen, jedoch allerspätestens 5 Tage vor Kursbeginn.

 

Rücktritte/Annullierung

Rücktritte müssen schriftlich bis spätestens 14 Tage vor Kursbeginn an mich erfolgen. Bei Nichteinhalten dieser Annullierungsfrist sind die vollen Kurskosten zu bezahlen.

 

Die Teilnahmebestätigung/Zertifikat

Sie erhalten ein Zertifikat, wenn Sie mindestens 80% eines Kurses besucht haben (24 von 30 Kursstunden). In jedem Fall stelle ich Ihnen eine schriftliche Bestätigung Ihrer besuchten Kursstunden aus.

 

Kurs-/Veranstaltungsabsage

Muss ein Kurs/Veranstaltung aus organisatorischen Gründen abgesagt werden, erfolgt eine abzugsfreie Rückerstattung von bereits eingezahlten Kurs-/Veranstaltungsbeiträgen. Ein weitergehender Schadenersatzanspruch ist ausgeschlossen. Bei einem Ausfall einer Veranstaltung durch Krankheit der/des Vortragenden oder sonstige unvorhergesehene Ereignisse, insbesondere höherer Gewalt besteht kein Anspruch auf Durchführung der Veranstaltung.