Vortrag: „Geschwister haben sich zum Streiten gern“

Geschwister haben sich zum Streiten gern

 

Ein Konflikt entsteht, wenn zwei Menschen etwas Verschiedenes wollen. Da Kinder ihre Bedürfnisse verbal und körperlich verteidigen, kommen wir Eltern immer wieder an unsere Grenzen und es stellt sich die Frage, wie wir mit der entstehenden Aggression umgehen. Warum tun wir uns schwer, solche Konflikte in der Familie zu dulden?

 

In diesem Referat gehen wir der Frage nach, wie wir als Eltern ein Umfeld bieten können, wo Konflikte ausgetragen werden dürfen, und wie wir als Eltern konstruktiv mit Konflikten umgehen können. Je fruchtbarer der Umgang mit Konflikten wird, desto mehr werden unsere Kinder in der Lage sein ihr eigenes Leben zu führen.

 

Inhalt

  • Warum kommt es zu Konflikten?
  • Wie können Eltern reagieren und sich aus dem Konflikt raus halten?
  • Die Notwendigkeit der Aggression
  • Persönliche Grenzen

 

Zielgruppe:

Eltern von Kindern aller Altersstufen, Lehrpersonen und alle Interessierten.

 

 

Sämtliche Kursangebote sowie Vorträge können Sie auch für Ihr Unternehmen oder Ihre Institution buchen. Bitte kontaktieren Sie mich für Daten und Preise: susanne@susanneschultes.ch oder 079 291 17 58.

Gerne halte ich weitere Vorträge auf Anfrage; gemeinsam können wir einen geeigneten Ort und Termin bestimmen.

Datum: Mo 4.11.2019
Zeit: 19:30 bis 21:00 Uhr

Ort: Familienzentrum Uster, Zentralstrasse 32, 8610 Uster
Kosten: 20 CHF/Person; 30 CHF/Paar

Anmeldung bis 7 Tage vorher

Cartoon von Renate Alf